Das modulare Aufbereitungssystem
für industrielle Reststoffe

BLUELINE ist ein dynamisch rekonfigurierbares Aufbereitungssystem in modularer Bauweise.

BLUELINE live erleben?

Video abspielen

Welche Vorteile bietet BLUELINE?

Systemlösung

Die Produktpalette deckt nahezu alle etablierten Prozessschritte der trockenen mechanisch-physikalischen Reststoffaufbereitung ab. Eine All-in-One Lösung mit Fördertechnik und Steuerung on board.​

Flexibilität

Der modulare Aufbau ermöglicht eine individuell an das Aufgabematerial angepasste Verfahrensanordnung sowie eine einfache Erweiterung der Anlage.

Mobilität

Alle Module sind als 20 Fuß Container konzipiert. Diese Bauform ermöglicht eine unkomplizierte Nutzung gängiger Beförderungsmittel wie Schiff, Bahn und LKW.​

Industrie 4.0

Die IT-basierte Steuerung unterstützt den Anwender bei Aufbau, Konfiguration, Inbetriebnahme und ermöglicht laufende Optimierung sowie standortübergreifendes Monitoring.

Standortunabhängig

BLUELINE unterstützt sowohl die zentrale als auch dezentrale Aufbereitung industrieller Reststoffe. Es wird lediglich eine Stromversorgung benötigt - das ist effizient und nachhaltig.

Integration

Mit der BLUEBOX kann BLUELINE nachgeschaltet an eine bestehende Anlage angebunden werden.

Wirtschaftlichkeit

BLUELINE ermöglicht selbst bei oft wechselnden, unterschiedlichen und geringen Chargen von industriellen Reststoffen eine wirtschaftliche Aufbereitung. Wir entwickeln unsere Module laufend weiter. Somit ist Ihre Anlage immer am neuesten Stand der Technik.

Die BLUELINE-Produktpalette

Perfekt aufeinander abgestimmt

Bei BLUELINE kann auf eine umfangreiche Produktpalette, welche nahezu alle etablierten Prozessschritte der trockenen mechanisch-physikalischen Reststoffaufbereitung abdeckt, zurückgegriffen werden – alles aus einer Hand, aufeinander und an Ihren Aufbereitungsprozess abgestimmt.
Module mit einem Sanduhr-Symbol befinden sich aktuell noch in Entwicklung.

SUPPORT

Modernste Anlagensteuerung

Die dezentrale IT basierte Steuerung erfolgt kabellos mittels Tablet. Diese völlig neue Art der Anlagensteuerung ermöglicht dem Anwender reproduzierbare Aufbereitungserfolge für unterschiedlichste Stoffströme.

Maschinenparameter die sich für einen Aufbereitungsprozess etabliert haben stehen jederzeit abrufbereit und werden von der Anlage vollautomatisch eingestellt – je nachdem welcher Stoffstrom gerade aufbereitet wird. Zusätzlich zur intelligenten Steuerung beinhaltet BLUELINE auch die komplette Förder- und Dosiertechnik.

Newsletter-Anmeldung

Werden Sie Teil einer neuen Ära im Recycling industrieller Reststoffe

Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter sichern Sie sich weitere Informationen zur BLUELINE unverbindlich und exklusiv.

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Sie können den Erhalt unserer E-Mails auch jederzeit widerrufen.

Auf BLUELINE ist Verlass: Wir entwickeln und produzieren in Waidhofen an der Ybbs in Österreich. Langjährige und etablierte Partner garantieren die beste Technologie hinter unserem System.

Neben unseren Industriepartnern vertrauen wir auf die Kooperation mit etablierten Forschungseinrichtungen.